Über uns

Qualität
Bieber Brix Mayer bieten notarielle Dienstleistungen und gesellschaftsrechtliches Know-How auf höchstem Niveau. Wir stehen für juristische Qualität und Professionalität.
 
Effizienz und Tempo
Die beste Lösung auf schnellstem Weg spart unseren Klienten Zeit und Geld.
 
Leistungsbereitschaft
Wir setzen uns mit hohem Engagement für unsere Klienten ein. Nachhaltig zufriedene Kunden sind unser Ziel.
 
Kundenkenntnis
Wir kennen seit vielen Jahren unsere Kunden aus der Wirtschaft. Das erleichtert eine direkte Kommunikation und ist Basis für unsere Lösungskompetenz.
 
Zuverlässigkeit
Wir bemühen uns um rasche Erreichbarkeit, kurze Reaktionszeiten und qualitativ hochwertige notarielle Dienstleistungen.
 
Flexibilität
Hohe Flexibilität und Kundenorientierung sichert uns den entscheidenden Wettbewerbsvorteil.
 
Know-how
Wir sind führend in der Qualität der notariellen Dienstleistungserbringung und beraten als Notare auch in Know-how-intensiven juristischen Bereichen, die nur von wenigen Notariatskanzleien geboten werden.
 
Kanzleizusammenhalt
Erfahrene Mitarbeiterinnen bilden zum überwiegenden Teil seit vielen Jahren mit einem Notar oder einem Juristen ein Team. Wir fördern ein gutes und offenes Arbeitsklima. All dies ist Basis für ein erfolgreiches Arbeiten für unsere Klienten.
 
Wissensvorsprung
Wir sind auf den Schwerpunktgebieten unserer Beratung stets am neuesten Stand. Wir versuchen gesetzliche Entwicklungen nicht nur frühzeitig zu erkennen, sondern durch Beiträge zu Gesetzesänderungen zu prägen. Dieser Know-how-Vorsprung ist für uns und noch viel mehr für unsere Klienten ein Vorteil.
 
Souveränität
Hauptversammlungen börsenotierter Aktiengesellschaften mit kritischen Aktionären und einer brisanten Tagesordnung, Treuhandschaften und Grundbuchsdurchführungen bei großen Projekten im Wert von auch dreistelligen Millionenbeträgen sowie die rasche und termingerechte Durchführung schwieriger Umgründungen können wir aufgrund unserer Erfahrung, unseres Transaktions-Know-hows und der Sicherheit unseres Fachwissens immer wieder von neuem meistern.
 
Tradition
Die Wurzeln unserer Kanzlei am Standort im 1. Bezirk, Seilerstätte 28 gehen bis ins Jahr 1900 zurück. Seit Jahrzehnten wird die Notariatskanzlei Seilerstätte 28 als Doppelkanzlei geführt und waren die jeweiligen Notare zu ihrer Zeit die angesehensten ihres Berufsstands. Nach 1945 waren dies Wurst Ender, Ender Rea, Rea Weißmann, Weißmann Bieber. Heute sind wir eine aus drei Notaren bestehende Partnerschaft mit dem Anspruch, den Qualitäts- und Leistungswillen unserer Vorgänger mit Erfolg weiter zu führen.
 
Verschwiegenheit
Loyalität gegenüber unseren Klienten und Verschwiegenheit sind für uns nicht nur Standespflicht.